Warning: Illegal string offset 'divider' in /www/htdocs/w00a685e/htdocs/redaxo/include/addons/url_rewrite/classes/class.rewrite_fullnames.inc.php on line 194

Warning: Illegal string offset 'divider' in /www/htdocs/w00a685e/htdocs/redaxo/include/addons/url_rewrite/classes/class.rewrite_fullnames.inc.php on line 194

Warning: Illegal string offset 'divider' in /www/htdocs/w00a685e/htdocs/redaxo/include/addons/url_rewrite/classes/class.rewrite_fullnames.inc.php on line 194
Flüge auf die Azoren SATA

Flüge auf die Azoren

In Sachen Personentransport gibt es nur einen Weg auf die Azoren: per Flugzeug. Personenschiffsverkehr vom Kontinent aus gibt es keinen. Die Alternative besteht in einem Segeltörn; das mag für manche interessant sein, aber ist sicherlich nicht Massen tauglich.

Die Azoren werden vom portugiesischem Festland von der SATA angeflogen.

Die azoreanische Fluggesellschaft SATA biete non-stop Flüge von Frankfurt nach Ponta Delgada auf São Miguel. Die Flugzeit dieses Direktflugs beträgt 4,5 Stunden.

Bei Flügen mit anderen Anbietern als SATA sollte man bedenken, dass beim Umsteigen Gepäck nicht durchgecheckt wird; es muss erneut eingecheckt werden. Daher sollte man auf jeden Fall mindestens vier Stunden Übergangszeit einplanen.

Flugkombinationen via Faro lohnen sich in den seltensten Fällen, da es von Faro nur via Lissabon eine Verbindung zu den Azoren gibt. Die Kombination mit Madeira ist nur dann von Interesse, wenn man zusätzlich Madeira besuchen möchte; ansonsten zahlt man unnötig drauf.

Das Sommerprogramm der SATA sieht Flüge auf die Azoren von Amsterdam, London-Gatwick, Paris und Madrid vor. Finnair fliegt ab Helsinki. Bei diesen Fügen gibt es leider keine günstigen Angebote ab Deutschland.

Innerhalb der Azoren verbindet die SATA Air Açores die Inseln des Archipels miteinander. Die Inseln São Miguel, Santa Maria, Terceira, Flores, Pico, São Jorge, Graciosa und Faial werden mittels ATP Turbopro Flugzeugen angeflogen. Corvo geht leider lehr aus. Die Sitzkapazität dieser Propellerflugzeuge beträgt maximal 60 Passagiere. Gerade im Sommer sind diese Maschinen bereits frühzeitig ausgebucht.

Von April bis Ende Oktober fliegt die SATA jeweils sonntags nonstop ab Frankfurt nach Ponta Delgada. Von Anfang Juni bis Ende September auch mittwochs. Die Flugtage können kombiniert werden. Auch hier sind die Bahnfahrkarten in der 2.Klasse enthalten.

Buchung

Kontakt

Rufen Sie uns an!

SATA INTERNACIONAL DEUTSCHLAND
Leonhardstraße 22
61169 Friedberg

Telefon +49 6031 737640
Telefax +49 6031 725081

E-Mail: info@flysata.de